NETUM-Etikettendruck-Benutzervereinbarung -en

Bitte lesen Sie alle in dieser „NETUM-Etikettendruck-Benutzervereinbarung“ (im Folgenden „Vereinbarung“) festgelegten Rechte und Einschränkungen sorgfältig durch und verstehen Sie sie.

Bevor Sie die NETUM-Etikettendruck-Anwendungssoftware (im Folgenden als „Software“ bezeichnet) installieren oder verwenden, müssen Sie die Bedingungen dieser „Vereinbarung“ sorgfältig lesen und entscheiden, ob Sie sie akzeptieren oder nicht. Sofern Sie nicht alle Bedingungen dieser „Vereinbarung“ akzeptieren, dürfen Sie diese „Software“ nicht installieren oder verwenden. Durch Ihr Installations- oder Nutzungsverhalten wird davon ausgegangen, dass Sie alle Bedingungen dieser Vereinbarung gelesen haben und ihnen zustimmen.

Diese „Vereinbarung“ ist eine rechtsgültige Vereinbarung zwischen Ihnen und NETUM Marking Equipment Co., Ltd. (im Folgenden „NETUM“ genannt) bezüglich dieser „Software“. Sofern keine separate Endbenutzer-Lizenzvereinbarung oder Nutzungsbedingungen beigefügt sind, umfasst diese „Software“ auch alle aktualisierten Versionen, Änderungen, Überarbeitungen und Ergänzungen der „Software“, die von NETUM nach dem Kauf der „Software“ bereitgestellt werden. Sie sollten die Version dieser Software auswählen, die zu Ihrem Terminal, System usw. passt, andernfalls können Sie diese Software möglicherweise nicht normal verwenden.

Diese „Software“ ist durch das Urheberrechtsgesetz der Volksrepublik China, internationale Urheberrechtsverträge und andere Gesetze und Verträge zum Schutz des geistigen Eigentums geschützt.

1. Erwerb von Software
Sie können diese „Software“ von einem von NETUM gesetzlich autorisierten Dritten beziehen.
Wenn Sie diese „Software“ oder ein Installationsprogramm mit demselben Namen wie diese „Software“ von einem Dritten beziehen, der nicht gesetzlich von NETUM autorisiert ist, kann NETUM nicht garantieren, dass die Software normal verwendet werden kann, und übernimmt keine Verantwortung dafür Verluste, die Ihnen entstehen.
2. Installation, Verwendung und Deinstallation der Software
NETUM hat möglicherweise unterschiedliche Softwareversionen entwickelt, die für Produkte der NETUM-Serie für verschiedene Terminals, Systeme usw. geeignet sind. Sie sollten je nach tatsächlicher Situation die entsprechende Version für die Installation herunterladen.
Nachdem Sie das Installationsprogramm heruntergeladen haben, müssen Sie die vom Programm angezeigten Schritte befolgen, um es korrekt zu installieren.
Um qualitativ hochwertigere und sicherere Dienste bereitzustellen, empfiehlt NETUM Ihnen möglicherweise, während der Installation dieser „Software“ andere Software zu installieren, und Sie können wählen, ob Sie diese installieren möchten oder nicht. Wenn Sie sich für die Installation entscheiden, müssen Sie allen mit der Software verbundenen Vereinbarungen (falls vorhanden) und allen Richtlinien (falls vorhanden) im Zusammenhang mit der Software zustimmen und diese akzeptieren. NETUM ist nicht verantwortlich für Ihre Installation und Nutzung von Software Dritter.
Wenn Sie die „Software“ nicht mehr verwenden oder eine neue Version der Software installieren müssen, können Sie die „Software“ selbst deinstallieren.
Die Spitznamen, Avatare, Signaturen, Nachrichten usw., die Sie in Ihrem Konto festlegen, müssen den Gesetzen und Vorschriften, der öffentlichen Ordnung und guten Sitten sowie der Sozialethik entsprechen und dürfen nicht die legitimen Rechte und Interessen anderer Dritter verletzen; Bewahren Sie gleichzeitig das Konto, mit dem Sie sich bei der „Software“ angemeldet haben, ordnungsgemäß auf. Passwort: NETUM übernimmt keine Verantwortung, wenn das Konto oder Passwort verloren geht, gestohlen wird oder von einem nicht von Ihnen autorisierten Dritten verwendet wird, was zu Schäden führt Du verlierst.
3. Software-Update
Um das Benutzererlebnis zu verbessern und den Serviceinhalt zu verbessern, wird NETUM weiterhin hart daran arbeiten, neue Funktionen dieser „Software“ zu entwickeln und Ihnen von Zeit zu Zeit Updates dieser „Software“ zur Verfügung zu stellen (diese Updates können die Form haben). Softwareaustausch, Änderung, Funktionserweiterung, Versionsaktualisierung usw.) ).
Um die Sicherheit des Dienstes und die Konsistenz der Funktionen zu gewährleisten, schaltet diese „Software“ standardmäßig automatische Upgrades, Updates und andere Funktionen für Sie ein, d. h. NETUM hat das Recht, die „Software“ oder die „Software“ zu aktualisieren. Software" ohne besondere Mitteilung an Sie. Ein Teil der funktionellen Wirkungen wird verändert oder eingeschränkt. Wenn Sie die aktualisierte oder aktualisierte Version nicht verwenden möchten, wenden Sie sich bitte an NETUM. NETUM wird die Software nur für Sie auf die vorherige Version der aktualisierten Version zurücksetzen.
Jede von NETUM Ihnen zur Verfügung gestellte Ersatz- oder geänderte Version oder aktualisierte Version dieser „Software“ gilt als Teil dieser „Software“ und unterliegt den Bedingungen dieser „Vereinbarung“ (es sei denn, dieser „Vereinbarung“ ist diese ersetzte Version beigefügt). oder geänderte Version oder aktualisierte Version der „Software“ durch eine andere „Vereinbarung“ ersetzt).
Wenn NETUM eine Ersatzversion oder eine modifizierte Version oder eine aktualisierte Version dieser „Software“ bereitstellt, lauten Ihre Nutzungsbedingungen der alternativen oder modifizierten Version oder einer aktualisierten Version dieser „Software“ (a) Sie akzeptieren diese Art von „Software“. „Ersatzversion oder modifizierte Version oder Upgrade-Version und alle dazugehörigen Ersatz-„Verträge“ (sofern vorhanden) und (b) Ihre Nutzung aller früheren Versionen dieser „Software“ wird beendet.
4. Das Urheberrecht und andere geistige Eigentumsrechte dieser „Software“
Sie dürfen auf dieser „Software“ keine Copyright-Zeichen und Copyright-Vermerke entfernen.
Das Urheberrecht an dieser „Software“ (einschließlich, aber nicht beschränkt auf alle in dieser „Software“ enthaltenen Bilder, Fotos, Animationen, Videos, Tonaufnahmen, Musik, Texte und zusätzlichen Programme), der begleitenden elektronischen Materialien und anderer geistiger Eigentumsrechte liegt bei Eigentum von NETUM sein (mit Ausnahme von Marken Dritter und anderen Rechten Dritter).
Diese „Software“ und elektronischen Materialien unterliegen dem Urheberrecht und sind durch das Urheberrechtsgesetz der Volksrepublik China und die Bestimmungen internationaler Verträge geschützt.
5. Begrenzte Haftung
Im größtmöglichen gesetzlich zulässigen Umfang wird NETUM niemals indirekte, zufällige, direkte, besondere, strafrechtliche oder sonstige Schäden verursachen, die durch die Nutzung oder Unmöglichkeit der Nutzung dieser „Software“ verursacht werden oder damit in Zusammenhang stehen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf verursachte Schäden). durch Sachschäden, Schäden durch entgangenen Gewinn, Datenverlust, Betriebsunterbrechung, Computerlähmung oder -fehlfunktion, Verlust von Geschäftsinformationen und Schäden, die durch die Nichterfüllung von Pflichten, einschließlich Integrität oder gebotener Sorgfalt, verursacht werden. Schäden, die durch den Verlust der Privatsphäre verursacht werden, Schäden, die durch verursacht werden Fahrlässigkeit oder Schäden, die durch einen Geldverlust oder einen anderen Verlust verursacht wurden, mit Ausnahme des Verlusts Ihres Eigentums, der durch vorsätzliche oder grobe Fahrlässigkeit von NETUM verursacht wurde). Auch wenn NETUM vorab auf die Möglichkeit des Eintritts eines Schadens hingewiesen wird, bleibt die Schadensausschlussklausel auch dann wirksam, wenn die Abhilfemaßnahmen ihren beabsichtigten Zweck verfehlen.

Im größtmöglichen gesetzlich zulässigen Umfang und unabhängig von den Umständen besteht die volle Verantwortung von NETUM gemäß einer Klausel dieser Vereinbarung in der angemessenen Zahlung (sofern vorhanden). Wenn Sie die „Software“ kostenlos erhalten, ist NETUM nicht verpflichtet, diese zu übernehmen jegliche Verantwortung übernehmen oder Ihnen eine Entschädigung zahlen. Gleichzeitig ist NETUM nicht verantwortlich für etwaige Ansprüche oder Schäden, die durch die von Ihnen oder einem Dritten bereitgestellten Inhalte entstehen, die auf die „Software“ oder andere mit den Inhalten in Zusammenhang stehende Inhalte angewendet oder betrieben werden.

6. Beendigung der Lizenz
Wenn Sie die Bedingungen dieser „Vereinbarung“ nicht einhalten, kann NETUM diese „Vereinbarung“ kündigen. Wenn Sie diese „Vereinbarung“ kündigen, müssen Sie die „Software“ sofort deinstallieren und dürfen die „Software“ in keiner Weise oder mit irgendwelchen Mitteln nutzen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Webseiten, kleine Programme).
Durch die Bereitstellung einer Ersatzversion, einer modifizierten Version oder einer aktualisierten Version dieser „Software“ als Ersatz für die „Vereinbarung“ und der Vereinbarung, dass Sie eine solche Ersatzversion, eine modifizierte Version oder eine aktualisierte Version verwenden, ist die Bedingung, dass Sie einen solchen Ersatz akzeptieren „Vereinbarung“ „hat NETUM das Recht, diese „Vereinbarung“ zu kündigen.
7. Anwendbares, anwendbares Recht und Gültigkeit der Bedingungen
Der Abschluss, die Umsetzung und die Auslegung dieser „Vereinbarung“ sowie die Streitbeilegung unterliegen den Gesetzen des chinesischen Festlandes.
Sollten Sie und NETUM Streitigkeiten über den Inhalt dieser „Vereinbarung“ oder deren Umsetzung haben, werden die beiden Parteien freundschaftliche Verhandlungen führen; Sollte die Verhandlung scheitern, kann jede Partei Klage beim zuständigen Volksgericht am Sitz von NETUM einreichen.
Die Klauseln dieser Vereinbarung sind trennbar. Sollte eine Klausel nach geltendem Recht für ungültig erklärt werden, bleiben die anderen Klauseln davon unberührt und bleiben weiterhin gültig und durchsetzbar.
8. Besondere Erinnerung
Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen dieser „Software“ sorgfältig durch, die ein wichtiger Bestandteil dieser Vereinbarung sind. Sie bestätigen, dass Sie alle Inhalte dieser Richtlinie akzeptieren und verpflichten sich, die Richtlinie regelmäßig zu überprüfen, um auf dem Laufenden zu bleiben, ob die Richtlinie geändert wurde und wie der Inhalt nach der Änderung aussieht.
NETUM ist bereit, sein Bestes zu geben, um Ihnen mit dieser „Software“ mehr und bessere Funktionen zur Verfügung zu stellen. Sie verstehen und erkennen an, dass NETUM Ihnen zwar die bestehenden Funktionen der „Software“ (im Folgenden „bestehende Funktionen“ genannt) zur Verfügung stellt, NETUM jedoch in Zukunft eine Version der „Software“ oder eine neue Version davon ersetzen oder ändern kann aktualisierte Version. Die Hinzufügung, der Austausch oder die zusätzlichen Funktionen werden Ihnen ganz oder teilweise in Rechnung gestellt (im Folgenden „kostenpflichtige Funktionen“ genannt). Für die konkrete Tarifpolitik gelten die jeweils von NETUM bekannt gegebenen Inhalte. Zu diesem Zeitpunkt können Sie wählen, ob Sie die Ladefunktionen der von NETUM bereitgestellten „Software“ akzeptieren möchten. Wenn Sie sich für die Annahme entscheiden, sollten Sie die entsprechenden Gebühren gemäß der zu diesem Zeitpunkt von NETUM formulierten Gebührenrichtlinie zahlen. Wenn NETUM begleitende Vereinbarungen oder Klauseln für eine Ladefunktion dieser „Software“ hat, müssen Sie diesen Vereinbarungen oder Klauseln zunächst zustimmen, wenn Sie sich für die Annahme der Ladefunktionen entscheiden. Diese Vereinbarungen oder Klauseln gelten dann als relevant "Software". Bei Ergänzungen zum Inhalt der Vereinbarung gelten bei Widersprüchen zunächst diese Vereinbarungen oder Bedingungen.
Darüber hinaus erinnern wir Sie daran, dass die Bestimmungen dieser Vereinbarung manchmal geändert werden können (einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Modifikation, Änderung, Ersetzung, Hinzufügung, Löschung und Zusatzvereinbarung usw.) der bestehenden Klauseln dieser Vereinbarung direkt auf der Grundlage dieser Vereinbarung. Über Modifikationen, Änderungen, Ersetzungen, Ergänzungen und Löschungen der bestehenden Bedingungen dieser „Vereinbarung“ werden wir Sie, sobald sich diese „Vereinbarung“ ändert, auf folgende Weise benachrichtigen: in jeder Ihnen zur Verfügung gestellten Ersatzversion der „Software“ oder der Der geänderten Version oder aktualisierten Version des Installationspakets liegt eine Kopie des geänderten Inhalts dieser „Vereinbarung“ und/oder des gesamten Inhalts dieser „Vereinbarung“ nach der Änderung oder ein URL-Link bei, der den vorstehenden Inhalt anzeigen kann. Sobald Sie diese Art von Ersatz erfolgreich installiert haben, bedeutet die Änderung oder Aktualisierung der Version des Installationspakets, dass Sie den gesamten Inhalt dieser „Vereinbarung“ nach der Änderung gelesen, verstanden und akzeptiert haben.
9. Werbung
Sie erkennen an, dass NETUM das Recht hat, diese „Software“ zu verwenden, um Ihnen jederzeit Werbung anzuzeigen oder Werbung für Sie zu machen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Verwendung dieser „Software“, um Werbung für Dritte zu veröffentlichen, Produkte und Dienstleistungen Dritter zu bewerben, oder auf NETUMs eigene Produkte und Dienstleistungen, Werbung oder Verkaufsförderung usw. abzielen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie keinerlei Rechte an den Vorteilen haben, die NETUM durch die Nutzung dieser „Software“ zu irgendeinem Zeitpunkt erhält (einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Einnahmen aus der Werbung für irgendjemanden). Dritter und die Werbung für Produkte und Dienstleistungen Dritter). Sämtliche aus dieser „Software“ zu diesem Zeitpunkt erzielten Vorteile gehören NETUM.
NETUM nutzt diese „Software“, um Werbung anzuzeigen, zu veröffentlichen, Verkäufe durchzuführen und das Formular zu bewerben (einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Anzeige von Werbung Dritter auf der Startschnittstelle der „Software“ usw.), Modus und Umfang können geändert werden ohne besondere Mitteilung an Sie.
Sie sollten sich darüber im Klaren sein, dass die Inhalte, die Ihnen auf dieser „Software“ angezeigt werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Inhalte, die in den Werbe- und Verkaufsförderungsdiensten dieser „Software“ angezeigt werden, durch geistige Eigentumsrechte geschützt sein können. Es ist Ihnen nicht gestattet, die Inhalte (ganz oder teilweise) zu verändern, zu verleasen, zu vermieten, zu verleihen, zu verkaufen, zu verbreiten oder auf der Grundlage der Inhalte abgeleitete Werke zu erstellen, es sei denn, NETUM oder der Inhaber der Inhaltsrechte informieren den Benutzer ausdrücklich darüber, dass dies möglich ist in der entsprechenden Vereinbarung oder den entsprechenden Geschäftsregeln.
Ihre Kommunikation oder Geschäftsbeziehungen mit Werbetreibenden in oder über diese Software oder Ihre Teilnahme an Werbeaktivitäten, einschließlich der Bezahlung und Lieferung damit verbundener Waren oder Dienstleistungen sowie aller anderen relevanten Bedingungen, Garantien oder Erklärungen der vorstehenden Transaktionen, liegen ausschließlich bei Ihnen und Für die vorgenannten Handlungen zwischen Werbetreibenden übernimmt NETUM keine Prüfungs- und Prüfungspflicht für Anzeigen und Werbetreibende.
Sie erklären sich damit einverstanden, dass NETUM nicht für die oben genannten Transaktionen oder Verluste oder Schäden jeglicher Art verantwortlich ist, die durch die oben genannten Werbetreibenden in der „Software“ verursacht werden.
Die besondere Erinnerungsklausel des Artikels 8 dieser Vereinbarung hat Vorrang vor anderen Bestimmungen dieser Vereinbarung. Wenn die besondere Erinnerungsklausel von Artikel 8 dieser Vereinbarung im Widerspruch zu anderen Bestimmungen dieser Vereinbarung steht, hat diese Vereinbarung Vorrang. Artikel 8 Die besondere Erinnerungsklausel hat Vorrang.

Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie diese „Vereinbarung“ im Detail gelesen und verstanden haben und der strikten Einhaltung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen zustimmen. Wenn Sie Fragen zum Vertrag haben, können Sie sich zur Beratung an unseren Kundenservice (Tel.: 4001-681-299) wenden.
Liquid error (layout/theme line 125): Could not find asset snippets/th-product-review.liquid